filtr novinky

Yamaha R6 mit neuer Motorradreifen Dimension - vorn 120/70ZR17

09.06.2006

Ab November wird die neue, modifizierte Yamaha R6 mit einer neuen Reifendimension ausgeliefert. Am Vorderrad wird nun auch bei diesem beliebten Supersportmotorrad mit neuer Upside-Down-Gabel die Standarddimension 120/70 ZR 17 montiert. Damit wird, so Yamaha, ein noch besseres Handling erzielt. Die mit Telegabel ausgerüsteten Vorgängermodelle gehörten zu den wenigen Motorrädern, die die Sondergröße 120/60 ZR 17 aufgezogen haben. Damit ist es beim neuen Modell leichter möglich, etwa zu Rennstreckentrainings auch entsprechende Sport- oder Rennsportreifen aufzuziehen. Denn einige Profile waren im 60er Querschnitt nicht verfügbar und Reifen im 70er Querschnitt konnten nicht ohne weitere Veränderungen am Motorrad montiert werden.